Linearantrieb A2 mit Potentiomete

Linearantriebe werden als große kleine Schieber zur Verstellung von Türen, Hubtischen und anderen Geräten, zur Verstellung der TV und zur Regelung der vielen in den Anlagen verwendeten Ventile eingesetzt. Im täglichen Leben können Linearantriebe zum Öffnen von Türen, Hubtischen, Lift-Flachbildschirmen zu Hause und in Bussen, Bodenreinigungsmaschinen und mobilen Verkehrszeichen usw. eingesetzt werden. Lkw verwenden Linearantriebe zur Verstellung von Spoilern und Kippkabinen.

Spannung, Hub, Schubkraft und Geschwindigkeit sind optional.

Spannung: 12V oder 24V
Hub: 10mm - 1500mm
Schubkraft: 100N - 2000N
Geschwindigkeit: 5mm/s - 160mm/s
Eingebautes Potentiometer: 10K (Sie können andere Widerstandswerte angeben)

Video :

Werbevideo des Elektrischer Linearantrieb A2

Zugtest-Video des Elektrischer Linearantrieb A2

Schubtest-Video des Elektrischer Linearantrieb A2

TOP